Wildspurenwanderung



Kurzbeschreibung

Mit der Naturwacht und dem Förster begeben wir uns ins Revier um den Waldtieren auf die Spur zu kommen. Welche wild lebenden Arten gibt es im Naturpark und welche davon stehen unter Schutz? Wie sind die Lebensbedingungen? Wovon ernährt sich das Wild? Wie passt sich das Wild an seine Umgebung an und wie gehen wir damit um?

Im Anschluss an die Pirsch durch Wald und Feld können Sie sich bei einem kleinen Picknick am Feuer wärmen, stärken und sich vielleicht noch etwas über das Erlebte austauschen.


Weitere Informationen

Kosten: 2,50 Euro; für Kinder bis 14 Jahre 1,50 Euro.

Bitte denken Sie an warme Kleidung!

Anmeldung und Auskunft unter:
Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben
Tel. 033848-60004
Mail: info@flaeming.net



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2835
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Hoher Fläming
  • Treffpunkt: Am Naturparkzentrum Hoher Fläming Brennereiweg 45 14823 Raben
  • Startzeit: 13:00 Uhr
  • Dauer: 5 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Silber-GRAS

Eine botanische Exkursion in die Hohe Warte bei Doberlug-Kirchhain: Eisig kalte Winterstürme, extrem nährstoffarme Böden und heiße, trockene Sommer...

Auf den Spuren von Fontane

Vom liebevoll restaurierten Kaiserbahnhof führt uns unsere Tour zum Jägerberg am Werbellinsee. Hier gab es bis 1945 die Forschungsstätte Deutsches Wild mit...