Wiesen-KNOPF



Kurzbeschreibung

Schmetterlingsexkursion durch die Niederung der Schwarzen Elster – Bad Liebenwerda

Was hat der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling mit dem Großen Wiesenknopf und der Rotgelben Knotenameise zu tun? Wandern Sie mit dem Ranger durch die Niederung der Schwarzen Elster und lüften Sie dabei so manches Schmetterlingsgeheimnis.


Weitere Informationen

Teilnehmer: 5-20 Personen.

Anmeldung bis Donnerstag 15.08.2019 bei:
Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Tel.: 035341-10192
Mail: heidelandschaft@naturwacht.de

Tourenlänge

5 km




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3653
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Treffpunkt: 04924 Bad Liebenwerda Den genauen Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung!
  • Startzeit: 14:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Die zauberhafte Bri(e)se

Eine Wanderfahrt mit der Naturwacht zu den schönsten und verschwiegendsten Orten im Naturpark Barnim. Erleben Sie Biberburgen,Otterpässe und die älteste...

Das Geheimnis der Moore

Eine naturkundliche Wanderung zum "Plagefenn", dem ältesten Naturschutzgebiet Brandenburgs. Um den eigentlichen Ausgangspunkt unserer Wanderung zu erreichen,...

Leucht-KÄFER

Glühwürmchen-Tour im FFH-Gebiet „Der Loben“ bei Hohenleipisch: Um den Johannistag sind die Glühwürmchen besonders aktiv. Sie senden Leuchtsignale aus, damit...