Die Binnensalzstellen bei Storkow



Kurzbeschreibung

Kommen Sie mit auf eine Wanderung mit der Naturwacht auf dem Salzweg bei Storkow.

Beschreibung

Salzstellen, Stranddreizack, Erdbeerklee und Wilder Sellerie – gibt es sie wirklich vor den Toren der märkischen Stadt und wie kommen sie hierher? Über Entstehung, Erhaltung und Besonderheiten dieser Lebensräume kann Ranger Thomas Mertke spannende Geschichten erzählen, was hier besonders wertvoll und empfindlich ist und wie jeder zur Erhaltung beitragen kann. Sie können gemeinsam mit ihm die seltenen Pflanzen, den Salzgehalt des Grundwassers und einen Blick aus der Vogelperspektive auf die Wiesen erleben.


Weitere Informationen

Kosten: Anlässlich des World Ranger Days bitten wir um eine Spende für die Stiftung „The Thin Green Line Foundation“, welche Familien von im Dienst getöteten Rangern unterstützt.

Anmeldung bis 27.07.20 unter:
Naturwacht Dahme-Heideseen
Tel.: 033768-50118
Mail: dahme-heideseen@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2894
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Dahme-Heideseen
  • Treffpunkt: Am Bahnhof in Storkow 15859 Storkow (Mark)
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Nacht-Schwärmer

Anlässlich der Langen Naturwacht-Nacht laden wir Sie zu einer Nachtwanderung für die ganze Familie ein. Viele Tiere werden erst richtig aktiv, wenn für die...