Wanderfahrt zu Zauberplätzen im Barnim



Kurzbeschreibung

Entdecken Sie mit Rangern der Naturwacht zauberhafte Orte des einzigen Berlin-Brandenburger Naturparks und genießen Sie eiszeitlich geprägte Naturoasen.

Beschreibung

Ein Kleinbus bringt Sie in die staubtrockene Schönower Heide. Mit Sanddünen und blühenden Heidekrautbeständen ist sie ein idealer Lebensraum für Ziegenmelker, Glattnatter, pflanzliche Hungerkünstler und wärmeliebende Insekten. Ein Aussichtsturm verspricht spannende Einblicke ins Großwildgatter.

Im zweiten Teil der Tagestour entführen Sie die Ranger ins sagenumwobene Tal des Nonnenfließes. Hier erleben Sie ursprüngliche Natur unter hallenartigen Buchenwäldern, mit Erlenbrüchen und dem sich schlängelnden Fließ, in dem noch Bachneunauge und Bachforellen Heimat finden.


Weitere Informationen

Kosten:
30,00 € pro Person (Fahrt mit Kleinbussen, geführte Wanderungen, Kosten für Mittagessen nicht im Preis enthalten).

Teilnehmerzahl: 7 Personen

Informationen und Anmeldung bis 10.08.2018 unter:
Naturwacht Barnim
Tel.: 033397-670317 oder 0175-7213084
Mail: wandlitz@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2908
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Barnim
  • Treffpunkt: Am S-Bahnhof Berlin-Buch (S 2) Wiltbergstraße 13125 Berlin-Buch
  • Startzeit: 9:30 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden 30 Minuten
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

KREUZ-Schnabel

Begleiten Sie die Naturwacht auf einem Winterspaziergang durch den Fichtenwald bei Schadewitz: Ein Vogel der bei Schnee und Eis brütet? Mit gekreuztem...

Laute und leise Töne

Der Treffpunkt für diese Wanderung ist in Bugk an der Feuerwehr. Zur Begrüßung gibt es ein kleines Frühlingskonzert von der Jagdhornbläsergruppe Köllnitz. ...

Was piepst denn da?

Mit einer Vogelstimmenführung ist die Naturwacht im Naturpark Westhavelland beim 11. Brandenburgischen Konzertfrühling dabei. Die Konzertfreunde treffen sich...

Wieder auf Wanderschaft

Beobachten Sie die Wanderung der Amphibien zu den Laichgewässern. Während der dreistündigen Wanderung begleitet Sie ein Ranger. Man kann die Erdkröten bei der...

Land im Strom

Erleben Sie während einer Wanderung mit dem Ranger die Vogelwelt in der überfluteten Auenlandschaft des Unteren Odertals.