Wanderfahrt zu Zauberplätzen im Barnim



Kurzbeschreibung

Entdecken Sie mit Rangern der Naturwacht zauberhafte Orte des einzigen Berlin-Brandenburger Naturparks und genießen Sie eiszeitlich geprägte Naturoasen.

Beschreibung

Ein Kleinbus bringt Sie in die staubtrockene Schönower Heide. Mit Sanddünen und blühenden Heidekrautbeständen ist sie ein idealer Lebensraum für Ziegenmelker, Glattnatter, pflanzliche Hungerkünstler und wärmeliebende Insekten. Ein Aussichtsturm verspricht spannende Einblicke ins Großwildgatter.

Im zweiten Teil der Tagestour entführen Sie die Ranger ins sagenumwobene Tal des Nonnenfließes. Hier erleben Sie ursprüngliche Natur unter hallenartigen Buchenwäldern, mit Erlenbrüchen und dem sich schlängelnden Fließ, in dem noch Bachneunauge und Bachforellen Heimat finden.


Weitere Informationen

Kosten:
30,00 € pro Person (Fahrt mit Kleinbussen, geführte Wanderungen, Kosten für Mittagessen nicht im Preis enthalten).

Teilnehmerzahl: 7 Personen

Informationen und Anmeldung bis 10.08.2018 unter:
Naturwacht Barnim
Tel.: 033397-670317 oder 0175-7213084
Mail: wandlitz@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2908
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Barnim
  • Treffpunkt: Am S-Bahnhof Berlin-Buch (S 2) Wiltbergstraße 13125 Berlin-Buch
  • Startzeit: 9:30 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden 30 Minuten
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

VollMondTour

Der Sommer macht sich leise auf die Reise und der Herbst ist ihm dicht auf den Fersen. Laue Abende im Sommerwind und jagende Fledermäuse täuschen nicht über die...

Kraniche im Abendlicht

Herbstzeit ist Kranichzeit. Auf ihrem Zug in französische und spanische Winterquartiere machen die Großvögel auch in der Prignitz Station um sich für den...