Vogelzug am Pfefferfließ



Kurzbeschreibung

Erleben Sie die abendliche Schlafplatzsuche der Kraniche und Gänse am Stangenhagener Pfefferfließ im FFH-Gebiet „Nuthe-Nieplitz-Niederung". Die durch die menschliche Nutzung entstandenen Flachgewässer bei Stangenhagen bieten den Vögeln ideale Sammel- und Rastplätze für die Nacht.


Weitere Informationen

Kosten:
Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos, es wird um eine Spende für Naturschutzprojekte der Naturwacht gebeten.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Fernglas.

Anmeldung bis 20.10.20 bei:
Naturwacht Nuthe-Nieplitz
Tel: 0175 7213081
E-Mail: karsten.voigt@naturwacht.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2963
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Nuthe-Nieplitz
  • Treffpunkt: Genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung mitgeteilt 14959 Trebbin - OT Stangenhagen
  • Startzeit: 17:30 Uhr
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Zum Gänseteich

Großer Vogelzug. Wir erleben den abendlichen Einfall tausender Gänse an den Schlafplätzen der Altfriedländer Teiche. Während der Exkursion lernen wir Bless-,...

Rund um den Döllnsee

Die Wanderung mit der Naturwacht führt entlang des Großen Döllnsees, der von herrlichen Wäldern umgeben ist. Der in einer Schmelzwasserrinne der letzten...

Kohle-Bruch

Novembernebel steigen über das Land und begleiten uns bei der Wanderung durch das Moorgebiet. Dabei erkunden wir ehemalige Tagebaue, besuchen „Louise-Anna“ und...

Felsen-Flechte

Eine winterliche Exkursion mit der Rangerin rund um den Rothsteiner Felsen: Man sieht es dem Rothsteiner Felsen nicht an: doch das kahl wirkende Gestein ist...