Wer piept denn da?



Kurzbeschreibung

Vögel singen nicht nur in der Morgendämmerung, sondern auch abends. Diesen Umstand macht sich Rangerin Bea Koch zu nutzen und möchte allen Interessierten nahe bringen, welcher Sänger da gerade sein Liedchen schmettert. Den einen oder anderen Vogel wird man sicher auch zu Gesicht bekommen, aber weitaus häufiger ist es doch der Fall, dass man nur etwas zwitschern hört und nach der Veranstaltung kann man das eine oder andere auch zuordnen.


Weitere Informationen

Um sich anzumelden oder mit Fragen wenden Sie sich bitte an:
Naturwacht Westhavelland
Tel.: 03386-200419 oder mobil: 0175-4378398
Mail: milow@naturwacht.de

Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos. Es wird um eine Spende für Naturschutzprojekte der Naturwacht gebeten.

Hinweis:
Bitte an geeignetes Schuhwerk denken.



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2823
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Westhavelland
  • Treffpunkt: Am Bismarkturm auf dem Weinberg in Rathenow 14712 Rathenow
  • Startzeit: 17:00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Kraniche im Abendlicht

Herbstzeit ist Kranichzeit. Auf ihrem Zug in französische und spanische Winterquartiere machen die Großvögel auch in der Prignitz Station um sich für den...

INDIAN-Summer

Eine bunte Herbsttour mit der Naturwacht durch das NSG „Der Loben“. Den Indiansummer gibt es nicht nur auf dem nordamerikanischen Kontinent. Auch bei uns ist...