Vögel gucken am Riedensee



Kurzbeschreibung

Am Samstag den 11.01.2020 sind Kinder und Erwachsen eingeladen, am Riedensee bei Kühlungsborn Vögel zu beobachten.

Von 13 bis 15 Uhr stehen die Schutzgebietsbetreuer Rebecca Kain und Joachim Springer vom NABU Regionalverband „Mittleres Mecklenburg“ mit Ferngläsern, Spektiven und Wissen bereit.

Anlass für die Vogelbeobachtung ist die Mittwinter-Wasservogelzählung, bei der in M-V, deutschland- und weltweit Vögel an und auf Gewässern möglichst zeitgleich gezählt werden und die am 11.01.2020 stattfindet. Unter fachkundiger Anleitung können von der Plattform aus überwinternde und rastende Vögel beobachtet und Fragen und Informationen rund um Vögel und das Natur-schutzgebiet Riedensee ausgetauscht werden.


Weitere Informationen

Bei ungünstigem Wetter (Regen, Sturm, Nebel) muss die Beobachtung eventuell auf den 12.01.2020 oder das nachfolgende Wochenende verlegt werden – dies wird dann kurzfristig auf der Internetseite www.nabu-mittleres-mecklenburg.de bekannt gegeben.

Kontakt:
Joachim Springer
Straße: Hermannstr. 36
18055 Rostock
Telefon: 03814903162
E-Mail: springer@nabu-mittleres-mecklenburg.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3735
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Treffpunkt: An der südwestlichen Beobachtungsplattform am Strand zwischen Ostsee und Riedensee 18230 Bastorf
  • Startzeit: 13:00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Natur erleben am Riedensee

Eine kleine Natur-Wanderung führt zum Naturschutzgebiet „Riedensee“ ab dem Parkplatz am Ende der Waldstraße in Kühlungsborn-West. Von dort verläuft der Weg in...

Vogelstimmen-Exkursion

Sie wollten schon immer mal wissen, wer da in Ihrem Garten oder während des Waldspazierganges so schön pfeift, flötet und tiriliert? Einen Einblick in die Welt...

Putbusser Fledermausnacht

Immer wieder spannend ist es, Fledermäuse zu erleben. Heute ist mit dem Landschaftsplaner Dr. Ralf Grunewald Gelegenheit dazu. Der Abend beginnt um 18.30 Uhr...