Tag der Streuobstwiese



Kurzbeschreibung

Entdecken Sie mit dem NABU den Naturreichtum von Streuobstwiesen.

Beschreibung

Wir erfahren Interessantes über die Streuobstwiese als Kulturgut, entdecken ihre Artenfülle und lernen alte Apfelsorten kennen.

Nachdem wir diesen vielfältigen Lebensraum erkundet haben, werden die Ärmel hochgekrempelt und gemeinsam Äpfel gesammelt, gewaschen und zerkleinert. Unter Anleitung des NABU-Teams kann man frischen Apfelsaft pressen.


Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei - bitte anmelden.

Kontaktdaten:
NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle
Evelyn Faust
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Tel.: 03331/ 2604- 0
Fax: 03331/ 2604-50
Mail: blumberger.muehle@NABU.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3061
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Treffpunkt: NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde
  • Startzeit: 11:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Abendlicher Kranicheinflug

Eine Führung mit dem NABU-Berlin zu den Sammelplätzen der Kraniche im Linumer Teichland, wo alljährlich zehntausende Kraniche auf ihrem Weg nach Süden rasten.

Auf Spurensuche im Wald

Wir entdecken Lebewesen im Wald anhand ihrer Spuren. Dabei erfahren wir Spannendes und Wissenswertes über nachhaltige Waldwirtschaft und verschiedene Habitate...