Familientag "Streuobstwiese"



Kurzbeschreibung

Erst die Äpfel häckseln, dann auspressen. Saft machen ist einfach. An diesem Tag erfahren wir Interessantes über die Streuobstwiese als Kulturgut, entdecken ihre Artenfülle und lernen alte Apfelsorten kennen. Unter Anleitung des NABU-Teams kann man frischen Apfelsaft pressen.


Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Bitte anmelden.

Kontaktdaten:
NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Tel.: 03331/ 2604- 0
Fax: 03331/ 2604-50
Mail: blumberger.muehle@NABU.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3061
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Treffpunkt: NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Putbusser Fledermausnacht

Spannend ist es Fledermäuse zu erleben. Heute gibt es die Gelegenheit dazu mit Landschaftsplaner Dr. Ralf Grunewald. Nach einem bebilderten Vortrag werden die...

Natur erleben am Riedensee

Unsere kleine Natur-Wanderung zum Naturschutzgebiet „Riedensee“ startet am Parkplatz am Ende der Waldstraße in Kühlungsborn-West. Von dort führt der Weg in...

Deichtour Gnevsdorfer Wehr

Bei dieser kostenfreien Naturerlebnisführung entlang der Elbe durch das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Brandenburg erkunden wir die Fanggründe der...

Abendlicher Kranicheinflug

Eine Führung mit dem NABU-Berlin zu den Sammelplätzen der Kraniche im Linumer Teichland, wo alljährlich zehntausende Kraniche auf ihrem Weg nach Süden rasten. ...