Seltene Pflanzen in voller Blütenpracht



Kurzbeschreibung

Für die Sanierung des Rehwischdeiches nahe der Stadt Wittenberge, wurde ein Ersatzlebensraum geschaffen, der mit vielfältigem Leben gefüllt ist. Zur bunten Pflanzenwelt gehören rosarote Karthäusernelken, Pflanzen des Blauweiderich mit ihren ährenartigen Blütenständen, Zierliches Schillergras, die Kleine Wiesenraute, Ohrlöffel-Leimkraut und rosafarbene Heidenelken.


Weitere Informationen

Kosten: Spende
Anmeldung und Information:
Tel.: 038792-507646
Mail: marion.korsch@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3419
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz Breeser Straße 19322 Wittenberge
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

VollMondTour

Der Sommer macht sich leise auf die Reise und der Herbst ist ihm dicht auf den Fersen. Laue Abende im Sommerwind und jagende Fledermäuse täuschen nicht über die...

Kraniche im Abendlicht

Herbstzeit ist Kranichzeit. Auf ihrem Zug in französische und spanische Winterquartiere machen die Großvögel auch in der Prignitz Station um sich für den...

INDIAN-Summer

Eine bunte Herbsttour mit der Naturwacht durch das NSG „Der Loben“. Den Indiansummer gibt es nicht nur auf dem nordamerikanischen Kontinent. Auch bei uns ist...