Schnucken gucken



Kurzbeschreibung

Erleben Sie auf einer Kleinbus-Exkursion mit der Naturwacht die Heideblüte im Naturschutzgebiet "Forsthaus Prösa". Ein Meer von tausend lila Calluna-Blüten breitet sich über die Offenflächen aus. Aus der Ferne ist das Blöken der Heideschnucken zu hören. Lassen Sie sich von dem Ranger für einen Tag in eine andere Welt entführen. Besuchen Sie mit uns den Schäfer mit seiner Herde.


Weitere Informationen

Kosten: 15,00 EUR pro Person.

Anmeldung bis 30.08.18 unter:
Naturwacht Niederlausitzer Heidelandschaft
Ranger Ina Tschiesche,Tino Gärtner
Tel.: 035341-10192 oder unter:
Mail: heidelandschaft@naturwacht.de

Tourenlänge

Mehrere Wanderungen: 2-4 km




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2775
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Treffpunkt: Am Naturparkhaus Markt 20 04924 Bad Liebenwerda.
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Sporen-TRÄGER

Anlässlich des World Ranger Day laden wir Sie ein, den Rangern über die Schulter zu schauen. Wie wird eine botanische Kartierung durchgeführt und warum ist das...

Auf zum Hirschsprung

Ein Spaziergang zum Kennen lernen der typischen Stromtalpflanzen. Hirschsprung, Elbspitzklette, Katzenschwanz und der gelb leuchtende Wiesenalant begleiten den...

Die „blaue Stunde“

Laut Wikipedia ist die "blaue Stunde" die besondere Färbung des Himmels während der Dämmerung, nach Sonnenuntergang, vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit....

Ziegen-MELKER

Aus der Ferne ist das Blöken der Heidschnucken und vielleicht ein heulender Wolf zu hören, am Waldrand ein sonores Brummen und klatschende Geräusche. Lassen Sie...