REST-Löcher



Kurzbeschreibung

Eine Vogelstimmen-Exkursion mit der Naturwacht durch das Tröbitzer Revier bei Domsdorf:

Ob in den Bruchfeldern oder in den Braunkohletagebaurestlöchern, die Natur hat sich die Landschaft wieder erobert. Vom nur wenige Gramm schwerem Goldhähnchen bis zum Seeadler mit einer Flügelspannweite bis zu 2,50 Meter können unterschiedlichste Vogelarten in dieser Landschaft beobachtet werden.


Weitere Informationen

Teilnehmer: 5-20 Personen

Anmeldung bis 11.04.2019 unter:
Naturwacht Niederlausitzer Heidelandschaft
Tel: 035341-10192
E-Mail: heidelandschaft@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3655
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Treffpunkt: 04924 Domsdorf Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
  • Startzeit: 14:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Silber-GRAS

Eine botanische Exkursion in die Hohe Warte bei Doberlug-Kirchhain: Eisig kalte Winterstürme, extrem nährstoffarme Böden und heiße, trockene Sommer...