(Lieben) WER DA?



Kurzbeschreibung

Die Zeit des Schlemmens und der Bedächtigkeit ist vorbei, nun heißt es Sauerstoff tanken und etwas Kalorien verbrennen. Genießen sie die frische Luft zusammen mit ihrer Familie bei einer Wanderung um den Heiligen Hain und die Flussschleifen der Kleinen Elster. Die Ranger möchten mit ihnen Ausschau halten nach den versteckten oder ganz offensichtlichen Spuren und Hinweisen der Tierwelt.


Weitere Informationen

Kosten: Spenden erwünscht
Anmeldung: nicht erforderlich.

Kontakt:
Tel. 035341/471594
www.naturpark-nlh.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2786
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Treffpunkt: Am Naturparkhaus, Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda.
  • Startzeit: 14:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Das Geheimnis der Moore

Eine naturkundliche Wanderung zum "Plagefenn", dem ältesten Naturschutzgebiet Brandenburgs. Um den eigentlichen Ausgangspunkt unserer Wanderung zu erreichen,...

FARB-Tupfer

Um die kalte Jahreszeit unbeschadet zu überstehen, werfen die meisten Laubbäume ihre Blätter ab. Bevor das geschieht, zeigen sie sich noch einmal in voller...

Kraniche im Morgenlicht

Wer den abendlichen Einflug der Kraniche in die Feuchtwiesen des Moores schon einmal erlebt hat, sollte auch ihren morgendlichen Abflug genießen. Dann stehen...

Wolfs-Aktionstag

Diese Ranger-Touren richten sich an Kindergruppen im Grundschulalter (mind. 10 Kinder). Auf einer Wanderung erfahren die Kinder an verschiedenen Stationen mehr...