(Lieben) WER DA?



Kurzbeschreibung

Die Zeit des Schlemmens und der Bedächtigkeit ist vorbei, nun heißt es Sauerstoff tanken und etwas Kalorien verbrennen. Genießen sie die frische Luft zusammen mit ihrer Familie bei einer Wanderung um den Heiligen Hain und die Flussschleifen der Kleinen Elster. Die Ranger möchten mit ihnen Ausschau halten nach den versteckten oder ganz offensichtlichen Spuren und Hinweisen der Tierwelt.


Weitere Informationen

Kosten: Spenden erwünscht
Anmeldung: nicht erforderlich.

Kontakt:
Tel. 035341/471594
www.naturpark-nlh.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2786
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Treffpunkt: Am Naturparkhaus, Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda.
  • Startzeit: 14:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Was piepst denn da?

Mit einer Vogelstimmenführung ist die Naturwacht im Naturpark Westhavelland beim 11. Brandenburgischen Konzertfrühling dabei. Die Konzertfreunde treffen sich...

Wieder auf Wanderschaft

Beobachten Sie die Wanderung der Amphibien zu den Laichgewässern. Während der dreistündigen Wanderung begleitet Sie ein Ranger. Man kann die Erdkröten bei der...

Land im Strom

Erleben Sie während einer Wanderung mit dem Ranger die Vogelwelt in der überfluteten Auenlandschaft des Unteren Odertals.

REST-Löcher

Eine Vogelstimmen-Exkursion mit der Naturwacht durch das Tröbitzer Revier bei Domsdorf: Ob in den Bruchfeldern oder in den Braunkohletagebaurestlöchern, die...