Frühlingsgefühle - Radtour in den Frühling



Kurzbeschreibung

Für viele gehört es schon seit Jahren dazu: die Radtour in den Frühling. Wo es hingehen soll, entscheidet sich immer erst Anfang des Jahres, aber es wird immer rund um Großderschau geradelt

Mal sind die Gewässer der Schwerpunkt, mal das Feuchtgrünland oder das Hauptaugenmerk liegt auf den Wiesenbrütern. Alle dürfen sich auf einen interessanten Ausflug in die nähere Umgebung freuen und sowohl für die Einheimischen, als auch für die Gäste von weiter weg gibt es immer wieder Neues zu erfahren, auch und gerade im wörtlichen Sinn, und zu entdecken.


Weitere Informationen

Kosten:
Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos. Es wird um eine Spende für die Naturschutz- und Umweltbidlungsarbeit der Naturwacht gebeten. Kosten für einen Imbiss sind von jedem selbst zu tragen.

Um sich anzumelden oder mit Fragen wenden Sie sich bitte an:
Naturwacht Westhavelland
Tel.: 033872-70025
Mail: westhavelland@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2824
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Westhavelland
  • Treffpunkt: Am Museum Kolonistenhof/ Heimathaus Kleinderschauer Str. 1 16845 Großderschau
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Kornblumenblau

Eine Kleinbus-Tour mit der Naturwacht durch die blühenden Landschaften von Ökolandbau-Betrieben: Rund um die Kleinstadt Calau werden mehrere Tausend Hektar...

Ziegenmelkerwanderung

Eine abendlich, nächtliche Wanderung mit der Naturwacht im Lebensraum des Ziegenmelkers (Nachtschwalbe). Bei dieser Wanderung wird der Lebensraum dieses Vogels...

Leucht-KÄFER

In lauen Nächten ist ein besonderes Naturschauspiel zu beobachten: Hellgrün leuchtende Punkte flirren in der Luft herum, es ist die Hochzeit der Glühwürmchen....