Frühlingsgefühle - Radtour in den Frühling



Kurzbeschreibung

Für viele gehört es schon seit Jahren dazu: die Radtour in den Frühling. Wo es hingehen soll, entscheidet sich immer erst Anfang des Jahres, aber es wird immer rund um Großderschau geradetl; mal sind die Gewässer der Schwerpunkt, mal das Feuchtgrünland oder das Hauptaugenmerk liegt auf den Wiesenbrütern. Alle dürfen sich auf einen interessanten Ausflug in die nähere Umgebung freuen und sowohl für die Einheimischen, als auch für die Gäste von weiter weg gibt es immer wieder Neues zu erfahren, auch und gerade im wörtlichen Sinn, und zu entdecken.


Weitere Informationen

Kosten:
Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos. Es wird um eine Spende für die Naturschutz- und Umweltbidlungsarbeit der Naturwacht gebeten. Kosten für einen Imbiss sind von jedem selbst zu tragen.

Um sich anzumelden oder mit Fragen wenden Sie sich bitte an:
Naturwacht Westhavelland
Tel.: 033872-70025
Mail: westhavelland@naturwacht.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2824
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Westhavelland
  • Treffpunkt: Am Museum Kolonistenhof/ Heimathaus Kleinderschauer Str. 1 16845 Großderschau
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

KREUZ-Schnabel

Begleiten Sie die Naturwacht auf einem Winterspaziergang durch den Fichtenwald bei Schadewitz: Ein Vogel der bei Schnee und Eis brütet? Mit gekreuztem...

Laute und leise Töne

Der Treffpunkt für diese Wanderung ist in Bugk an der Feuerwehr. Zur Begrüßung gibt es ein kleines Frühlingskonzert von der Jagdhornbläsergruppe Köllnitz. ...

Was piepst denn da?

Mit einer Vogelstimmenführung ist die Naturwacht im Naturpark Westhavelland beim 11. Brandenburgischen Konzertfrühling dabei. Die Konzertfreunde treffen sich...

Wieder auf Wanderschaft

Beobachten Sie die Wanderung der Amphibien zu den Laichgewässern. Während der dreistündigen Wanderung begleitet Sie ein Ranger. Man kann die Erdkröten bei der...

Land im Strom

Erleben Sie während einer Wanderung mit dem Ranger die Vogelwelt in der überfluteten Auenlandschaft des Unteren Odertals.