Pilzwoche in der Blumberger Mühle



Kurzbeschreibung

Im Mittelalter glaubte man, Pilze seien keine Lebewesen. Später wurden sie den Pflanzen zugeordnet, heute sind sie neben Pflanzen und Tieren als eigenes Reich anerkannt. Wir tauchen ein in die vielseitige Welt der Pilze.


Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine Anmeldung erforderlich unter:
NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Tel.: 03331/ 2604- 0
Fax: 03331/ 2604-50
Mail: blumberger.muehle@NABU.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3060
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Treffpunkt: NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde
  • Startzeit: Bitte bei der Anmeldung erfragen.
  • Dauer: 6 Stunden pro Tag
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Abendlicher Kranicheinflug

Eine Führung mit dem NABU-Berlin zu den Sammelplätzen der Kraniche im Linumer Teichland, wo alljährlich zehntausende Kraniche auf ihrem Weg nach Süden rasten. ...

Auf Spurensuche

Als Detektive suchen wir die Spuren der Tiere in der Natur. Von Biber bis Eichelhäher, auf dem Gelände der Blumberger Mühle ist immer viel los. Vor allem in der...