Moorfrosch, Rotbauchunke & Co.



Kurzbeschreibung

Ein Konzerterlebnis der besonderen Art verspricht die abendliche Fahrt zu den Aufführungen von Moorfrosch, Rotbauchunke und Co. Die Veranstaltungsorte liegen im malerischen Zehdenicker - Mildenberger Tonstichgebiet und werden per Kleinbus angefahren. Ein kleiner Imbiss in den Tonstichen rundet den Abend ab.


Weitere Informationen

Teilnehmerzahl: ab 3 bis max. 14 Personen
Unkostenbeitrag:
18,00 € pro Person (davon 10,00 € für die Führung durch die Naturwacht und die Exkursion im Kleinbus). Ein kleiner Imbiss ist im Preis enthalten.

Anmeldung bis zwei Tage vor dem Termin unter:
Naturwacht Uckermärkische Seen
Tel.:: 039888-43517
Mail: uckermaerkischeseen@naturwacht.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3449
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Uckermärkische Seen
  • Treffpunkt: Am Bahnhof Zehdenick (Mark) Eisenbahnstraße 4 16792 Zehdenick
  • Startzeit: 17:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Abendliche Amphibienarie

Unsere Wanderung führt uns in das FFH Gebiet Lindhorst auf den Spuren von Rotbauchunke und Laubfrosch. Entlang des Schulsees und weiteren zahlreichen...

Die zauberhafte Bri(e)se

Eine Wanderfahrt mit der Naturwacht zu den schönsten und verschwiegendsten Orten im Naturpark Barnim. Erleben Sie Biberburgen,Otterpässe und die älteste...

Das Geheimnis der Moore

Eine naturkundliche Wanderung zum "Plagefenn", dem ältesten Naturschutzgebiet Brandenburgs. Um den eigentlichen Ausgangspunkt unserer Wanderung zu erreichen,...