Lange Naturwacht-Nacht in Lenzen



Kurzbeschreibung

In der Nacht sind alle Katzen grau? Stimmt genau. Doch wer genau hinsieht, Augen und Ohren öffnet und die Sinne schärft, wird Fledermäusen lauschen, geheimnisvolle Schnecken entdecken, Kröten folgen, Nachtfalter bestaunen und Eulen bei der Jagd zusehen. Unter fachkundiger Leitung der Ranger lernen die Teilnehmer das Nachtleben des kleinen Städtchens einmal ganz anders kennen. Und den Blick vom abendlichen Burgturm kann man außerdem genießen.


Weitere Informationen

Kosten: 4,00 € Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre 2,00 €
Anmeldung und Information:
Tel.: 038792–1701
Mai: lenzen@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3418
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: Auenforum Lenzen Hamburger Straße 48-49 19309 Lenzen
  • Startzeit: 20:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Kobolde der Nacht

Erfahren Sie alles über den fliegenden Kobold während der „Europäischen Nacht der Fledermäuse“. Mit Hilfe des NABU und der Naturwacht werdeb Fledermauskästen...

RangerTour zur Heideblüte

Erleben sie den Lebensraum Heide bei einer Wanderung im FFH-Gebiet Forst Zinna/Keilberg. Die Heide ist Überlebensraum für Tier- und Pflanzenarten mit spezieller...

Schnucken gucken

Erleben Sie auf einer Kleinbus-Exkursion mit der Naturwacht die Heideblüte im Naturschutzgebiet "Forsthaus Prösa". Der Spätsommer ist eine ideale Zeit für...

Vier in einem Boot

Paddeln macht schön und glücklich. Zumindest nach unserer Erfahrung. Auf dem Großen Treppelsee ändern wir die Perspektive und lassen das Auge vom Boot aus...