Lange Naturwacht-Nacht der Fledermäuse



Kurzbeschreibung

Begeben Sie sich mit der Naturwacht auf eine nächtliche Fledermaus-Expedition:

In einem Vortrag vermittelt Rangerin Bea Koch zunächst Interessantes über Fledermäuse und deren nächtlichem Treiben. Derart vorbereitet, werden die zweibeinigen Nachtschwärmer das Gemeindezentrum verlassen, um im Freien den Fledermäusen mit sog. Bat-Detektoren auf den Pelz zu rücken. Geplant ist auch eine Fangaktion unter der Leitung eines Fledermausexperten. Dann lässt sich auch haut- bzw. pelznah bestimmen, um welche Fledermausart es sich handelt.


Weitere Informationen

Weitere Infos unter:
Naturwacht Naturpark Westhavelland
Tel.: 03386-200419
Mail: milow@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2919
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Westhavelland
  • Treffpunkt: Gemeindezentrum Gülper Hauptstrasse 17 14715 Havelaue OT Gülpe
  • Startzeit: 19:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Wichtel-PUZZLE

Eine weihnachtliche Schnipseljagd im Pomologischen Schau- und Lehrgarten Döllingen: Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende und viele kleine und große Dinge...

Wildspurenwanderung

Mit der Naturwacht und dem Förster begeben wir uns ins Revier um den Waldtieren auf die Spur zu kommen. Welche Tierarten gibt es im Naturpark und welche davon...

Rostige Wände

Eine 6-stündige Kleinbus-Exkursion mit der Naturwacht durch die Niederung der Kleinen Elster mit mehreren kleineren Wanderungen (2-4 km).