Lange Naturwacht-Nacht der Fledermäuse



Kurzbeschreibung

Begeben Sie sich mit der Naturwacht auf eine nächtliche Fledermaus-Expedition.

Beschreibung

Den Einstieg in diese lange Nacht bietet ein Vortrag über Fledermäuse.

Danach beginnt die Expedition in die Nacht. Ein sogenannter "bat-detector" verstärkt dabei die Ultraschallrufe der flinken Flieger, sodass die für uns Menschen hörbar werden. Außerdem sollen mit einem aufgestellten Netz Fledermäuse gefangen und beringt werden.


Weitere Informationen

Achtung: Die genauen Termine bitte telefonisch erfragen.

Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos, es wird um eine Spende für die Naturschutzprojekte der Naturwacht gebeten.

Weitere Infos und Anmeldung unter:
Naturwacht Westhavelland
Tel.: 03386-200419 oder 0175-4378398
Mail: milow@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2919
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Westhavelland
  • Treffpunkt: Am NaturparkZentrum Westhavelland Stremmestraße 10 14715 Milower Land - OT Milow
  • Startzeit: Beginn: 18.08.2017 um 19:00 Uhr
    Ende: 20.08.2017 um 23:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Sporen-TRÄGER

Anlässlich des World Ranger Day laden wir Sie ein, den Rangern über die Schulter zu schauen. Wie wird eine botanische Kartierung durchgeführt und warum ist das...

Auf zum Hirschsprung

Ein Spaziergang zum Kennen lernen der typischen Stromtalpflanzen. Hirschsprung, Elbspitzklette, Katzenschwanz und der gelb leuchtende Wiesenalant begleiten den...

Die „blaue Stunde“

Laut Wikipedia ist die "blaue Stunde" die besondere Färbung des Himmels während der Dämmerung, nach Sonnenuntergang, vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit....

Ziegen-MELKER

Aus der Ferne ist das Blöken der Heidschnucken und vielleicht ein heulender Wolf zu hören, am Waldrand ein sonores Brummen und klatschende Geräusche. Lassen Sie...