Landschaften mit Seen, Fließ und Wassermühle



Kurzbeschreibung

Am Deutschen Mühlentag führt die Naturwacht sie zum idyllischen Tegler Fließ und zur historischen Mönchmühle, die 1234 bereits das Wasser des Fließes nutzte. Erleben sie alte Kiesseen und Torfstiche und erfahren sie mehr über Brandenburgs Kalkmoore.

 


Weitere Informationen

Kosten: Eintritt für die Mönchmühle: 1,00 € pro Person.

Führung/Information:
Naturwacht Barnim
Tel.: 033397-670317 0175-07213084
Mail: wandlitz@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2892
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Barnim
  • Treffpunkt: Am S-Bahnhof Mühlenbeck-Mönchmühle (S8) Kastanienallee 16567 Mönchmühle
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden 30 Minuten
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Sporen-TRÄGER

Anlässlich des World Ranger Day laden wir Sie ein, den Rangern über die Schulter zu schauen. Wie wird eine botanische Kartierung durchgeführt und warum ist das...

Auf zum Hirschsprung

Ein Spaziergang zum Kennen lernen der typischen Stromtalpflanzen. Hirschsprung, Elbspitzklette, Katzenschwanz und der gelb leuchtende Wiesenalant begleiten den...

Die „blaue Stunde“

Laut Wikipedia ist die "blaue Stunde" die besondere Färbung des Himmels während der Dämmerung, nach Sonnenuntergang, vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit....