Kranichzug

Alljährlich im Herbst stellen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern die Bühne für eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele überhaupt: Die Kranichrast. Die wasserreichen Ebenen hallen dann wider von den Trompetenrufen tausender Kraniche, dieser majestätischen „Vögel des Glücks“. Seinen Höhepunkt in Deutschland erreicht der Kranichzug in den ersten beiden Oktoberwochen.

Kraniche im Abendlicht

Mit seinem bunten Mosaik aus Lebensräumen ist das Rambower Moor ein kleines Refugium im Biosphärenreservat. Die flachen Gewässer ziehen zahlreiche Rastvögel an...