Kraniche im Abendlicht



Kurzbeschreibung

Herbstzeit ist Kranichzeit. Auf ihrem Zug in französische und spanische Winterquartiere machen die Großvögel auch in der Prignitz Station um sich für den Weiterflug zu stärken. Lange Ketten erscheinen am abendlichen Himmel und fallen laut trompeetend an ihrem Schlafplatz im Rambower Moor ein. Dicht über die Köpfe ihrer Beobachter hinweg, landen hunderte, ja tausende Kraniche in den Feuchtwiesen des Moores.


Weitere Informationen

Leitung: Naturwacht Lenzen

Information und Anmeldung unter:
Tel.: 038792-1701
Mail: elbtalaue@naturwacht.de

Kosten: Eine Spende ist erwünscht.



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2768
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: An der Kirche Rambow am See 19309 Lenzen - OT Rambow am See
  • Startzeit: 17:00 Uhr
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Laute und leise Töne

Der Treffpunkt für diese Wanderung ist in Bugk an der Feuerwehr. Zur Begrüßung gibt es ein kleines Frühlingskonzert von der Jagdhornbläsergruppe Köllnitz. ...

Was piepst denn da?

Mit einer Vogelstimmenführung ist die Naturwacht im Naturpark Westhavelland beim 11. Brandenburgischen Konzertfrühling dabei. Die Konzertfreunde treffen sich...

Wieder auf Wanderschaft

Beobachten Sie die Wanderung der Amphibien zu den Laichgewässern. Während der dreistündigen Wanderung begleitet Sie ein Ranger. Man kann die Erdkröten bei der...

Land im Strom

Erleben Sie während einer Wanderung mit dem Ranger die Vogelwelt in der überfluteten Auenlandschaft des Unteren Odertals.

REST-Löcher

Eine Vogelstimmen-Exkursion mit der Naturwacht durch das Tröbitzer Revier bei Domsdorf: Ob in den Bruchfeldern oder in den Braunkohletagebaurestlöchern, die...