Kraniche im Abendlicht



Kurzbeschreibung

Mit seinem bunten Mosaik aus Lebensräumen ist das Rambower Moor ein kleines Refugium im Biosphärenreservat. Die flachen Gewässer ziehen zahlreiche Rastvögel an und auch im Frühjahr fliegen hunderte, manchmal tausende Kraniche an ihre Schlafgewässer ins Moor. Auf dem Weg in die Sommerquartiere rasten sie kurz, dir Brutsaison naht und treibt die Glücksvögel rasch weiter. Bevor es soweit ist, erfüllen trompetende Rufe den Abendhimmel und beleben die Feuchtwiesen mit Tanz und Gesang.


Weitere Informationen

Leitung: Naturwacht Lenzen

Information und Anmeldung unter:
Tel.: 038792-1701
Mail: elbtalaue@naturwacht.de

Kosten: Eine Spende ist erwünscht.



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2768
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: An der Kirche Rambow am See 19309 Lenzen - OT Rambow am See
  • Startzeit: 17:30 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Sporen-TRÄGER

Anlässlich des World Ranger Day laden wir Sie ein, den Rangern über die Schulter zu schauen. Wie wird eine botanische Kartierung durchgeführt und warum ist das...

Auf zum Hirschsprung

Ein Spaziergang zum Kennen lernen der typischen Stromtalpflanzen. Hirschsprung, Elbspitzklette, Katzenschwanz und der gelb leuchtende Wiesenalant begleiten den...

Die „blaue Stunde“

Laut Wikipedia ist die "blaue Stunde" die besondere Färbung des Himmels während der Dämmerung, nach Sonnenuntergang, vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit....