Kleine Schatzsuche mit dem GPS-Empfänger



Kurzbeschreibung

Mit den richtigen Koordinaten geht es auf die Suche nach Baumriesen, Wildwechseln, Mahlbäumen und anderen kleinen und großen Waldschätzen. Für alle, die fündig werden, wartet eine kleine verborgene Überraschung auf dem Ökowerk-Gelände. Jede Kleingruppe erhält ein Garmin E-Trex 10 gegen Pfand zur Ausleihe.


Weitere Informationen

Leitung: Ole Ziefhreund.

Kosten:
Erwachsene: 6,00 €; Kinder und Ökowerk-Mitglieder: 4,00 €; Familien: 12,00 €.

Weitere Informationen unter:
Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
Tel.: 030-30 00 05-0
Fax: 030-30 00 05-15
Mail: info@oekowerk.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3185
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Berlin
  • Region: Grunewald
  • Treffpunkt: Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V. Teufelsseechaussee 22 14193 Berlin
  • Startzeit: 15:00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Spurensuche im Winterwald

Als Spurendetektive unterwegs – wir pirschen durch den Wald, spüren Fährten und andere verräterische Tierspuren auf und entdecken, wo sich Grashüpfer, Dachs und...

Die Vogelwelt im Grunewald

Auf einem Spaziergang rund um das Ökowerk halten wir Augen und Ohren offen, erkunden gemeinsam die bunte Vogelwelt des Grunewalds und erfahren einiges über die...