Gans weit weg



Kurzbeschreibung

Der Frühling naht, unsere gefiederten Wintergäste verabschieden sich allmählich aus ihren Winterquartieren an der Elbe. Auf dieser geführten Frühlingswanderung entlang der neu geschaffenen Auenwildnis, einem Mosaik aus Flutmulden, Weidelandschaft und Auwaldpflanzungen, verabschieden wir die Zugvögel und erfahren viel Spannendes aus ihrem Lebensraum.


Weitere Informationen

Kosten:
Erwachsene: 6,00 EUR; Kinder (6-12 Jahre): 2,00 EUR.

Informationen und Anmeldung unter:
Besucherzentrum Burg Lenzen
Burgstraße 3
19309 Lenzen
Tel.: 038792 – 1221
Fax: 038792 – 80673
Mail: info@burg-lenzen.de
Web: www.burg-lenzen.de/veranstaltungen/fuehrungen

Tourenlänge

6 km



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3380
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: Am Besucherzentrum Burg Lenzen Burgstraße 3 19309 Lenzen (Elbe)
  • Startzeit: 14:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Im Reich des Eisvogels

Kommen Sie mit dem BUND-Besucherzentrum Lenzen mit auf eine Kanu-Tour auf der Löcknitz von Lenzen bis nach Seedorf und wieder zurück. Sie können dabei spannende...

Bahnbrechende Natur

Eine Führung mit Detlev Dahlmann im Natur-Park Schöneberger Südgelände: Auf dem Schöneberger Südgelände, einst ein trister und grauer Rangierbahnhof, hat sich...