Gänseeinfall am Gülper See



Kurzbeschreibung

Beobachten Sie auf einer Exkursion mit der Naturwacht Gänse und andere Wasservögel am Gülper See.

Von der Bockwindmühle in Prietzen geht es auf dem Lehrpfad auf dem Deich am Seeufer entlang zum großen Beobachtungsturm. Schon auf dem Weg dorthin werden sich Gänsescharen mit lautem Geschnatter auf dem See niederlassen, um dort die Nacht zu verbringen. Ein Ranger der Naturwacht wird erläutern, was man unterwegs sieht und hört.


Weitere Informationen

Hinweis: Für den Rückweg leistet eine Taschenlampe gut Dienste.

Anmeldung erbeten unter:
Tel.: 033872-70025
Mail: westhavelland@naturwacht.de

Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos. Es wird um eine Spende für Naturschutzprojekte der Naturwacht gebeten.




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2772
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Westhavelland
  • Treffpunkt: An der Bockwindsmühle 14715 Havelaue/ OT Prietzen
  • Startzeit: 16:30 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

VollMondTour

Der Sommer macht sich leise auf die Reise und der Herbst ist ihm dicht auf den Fersen. Laue Abende im Sommerwind und jagende Fledermäuse täuschen nicht über die...

Kraniche im Abendlicht

Herbstzeit ist Kranichzeit. Auf ihrem Zug in französische und spanische Winterquartiere machen die Großvögel auch in der Prignitz Station um sich für den...

INDIAN-Summer

Eine bunte Herbsttour mit der Naturwacht durch das NSG „Der Loben“. Den Indiansummer gibt es nicht nur auf dem nordamerikanischen Kontinent. Auch bei uns ist...