Fledermausexkursion im Rahmen der „European Bat Night“



Kurzbeschreibung

Gemeinsam mit dem Fledermauskenner tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Fledermäuse. Spannende und unterhaltsame Fakten werden mit spannendem Praxiswissen gepaart. Als Höhepunkt wird der Fang eines der Tiere vorgenommen, um dieses einer genauen, aber vorsichtigen Betrachtung zu unterziehen.

Beschreibung

 


Weitere Informationen

Kosten: 5,00 Euro, Kinder kostenfrei.

Leitung: Detlef Schölley, Fledermausexperte.

Hinweise:
Taschenlampe bei Bedarf gerne mitbringen.
Geeignet für die ganze Familie.
Da es sich um einen ehemaligen Truppenübungsplatz handelt, müssen die Teilnehmer vor dem Betreten des Geländes eine Haftverzichtserklärung unterschreiben.

Kontakt:
Stiftung Naturlandschaften Brandenburg
Außenstelle Lieberose
Schlosshof 1, Lieberose
Tel. 033671/32788
Mail: lieberose@stiftung-nlb.de
Web: www.stiftung-nlb.de/lieberose



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3279
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Lieberoser Heide
  • Treffpunkt: Am Parkplatz Wildnispfad/ Bergsee (500 Meter nördlich des Ortsausgangsschildes von Butzen auf der rechten Seite) 15913 Spreewaldheide
  • Startzeit: 19:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Tierspurenwanderung

Wer lebt im Wald? Gemeinsam entdecken wir die wilde Tierwelt unserer heimischen Wälder und machen uns auf die Spurensuche. Dabei erkunden wir den Lebensraum der...

Tümpeltour

Wir lauschen den Rufen der Rotbauchunke auf den Stiftungsflächen und entdecken, welche weiteren Amphibien hier unterwegs sind.

Wüstenexkursion

Gemeinsam mit dem Revierförster wandern wir entlang der größten „Wüste“ Deutschlands. Dabei werfen wir einen Rückblick in die Historie der Wüste und erfahren...