Exkursion Blumberger Teiche



Kurzbeschreibung

Schon vor Jahrhunderten legten Mönche Fischteich an, heute gelten sie als Kulturgut. Bei einer Wanderung erkunden wir das NSG Blumberger Fischteiche mit seinen zahlreichen Tier- und Pflanzenarten. Die dort angesiedelte Fischereiwirtschaft ist Teil eines Modells zur nachhaltigen Bewirtschaftung.


Weitere Informationen

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte anmelden.

Kontakt:
Blumberger Mühle
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Telefon: 033 31 - 2604 0
Telefax: 033 31 - 2604 50
E-Mail: blumberger.muehle@NABU.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3096
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Treffpunkt: Am NABU-Besucherzentrum Blumberger Mühle Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde
  • Startzeit: 11:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Natur erleben am Riedensee

Eine kleine Natur-Wanderung führt zum Naturschutzgebiet „Riedensee“ ab dem Parkplatz am Ende der Waldstraße in Kühlungsborn-West. Von dort verläuft der Weg in...

Putbusser Fledermausnacht

Immer wieder spannend ist es, Fledermäuse zu erleben. Heute ist mit dem Landschaftsplaner Dr. Ralf Grunewald Gelegenheit dazu. Der Abend beginnt um 18.30 Uhr...

NaTour mit dem Fahrrad

Ab Rerik radeln wir Richtung Salzhaff bis zum Mündungsgebiet des Hellbachs. Dort erwartet uns ein Kleinod typischer Küstennatur, das wir während mehrerer Halte...