Die Fischteiche von Schlepzig bis Lübben



Kurzbeschreibung

Mit einem Ranger der Naturwacht Spreewald radeln Sie entlang der Spree. Vorbei an Wäldern und Wiesen fahren Sie zu den nunmehr fast 30 Jahre alten Fischteichen zwischen Schlepzig und Lübben. Beobachten Sie hier vorkommende Greifvogelarten wie Rot- und Schwarzmilan, Rohrweihe oder, im Herbst, die rastenden Zugvögel. Seien Sie gespannt, was es sonst noch zu entdecken gibt und denken Sie daran Ihr Fernglas mitzubringen!


Weitere Informationen

Kosten:
Die Führung ist kostenfrei, allerdings würden wir uns über eine kleine Spende zur Unterstützung von Naturschutzprojekten freuen.

Hinweis: Bitte eigenes Fahrrad mitbringen und, falls vorhanden, ein Fernglas.

Informationen unter:
Naturwacht Spreewald
Tel.: 03 5472-5230
Mail: schlepzig@naturwacht.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2833
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Spreewald
  • Treffpunkt: Am Informationszentrum Biosphärenreservat "Alte Mühle" Dorfstr. 52 15910 Schlepzig
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Singschwantage

Erleben Sie die 14. Singschwantage im Nationalpark Unteres Odertal, wo jedes Jahr mehrere hundert Singschwäne aus dem hohen Norden überwintern. Die Mitarbeiter...

Wildspurenwanderung

Mit der Naturwacht und dem Förster begeben wir uns ins Revier um den Waldtieren auf die Spur zu kommen. Welche Tierarten gibt es im Naturpark und welche davon...

Blaubeer-Huhn

Begleiten Sie die Naturwacht auf eine Exkursion in den Lebensraum des Auerhuhns - ein Vogel der sich hauptsächlich von Heidelbeeren ernährt und auf Bäumen...

Wald-Läufer

Spaziergang mit dem Ranger in den Wald vor unserer Haustür: Oft liegen die schönsten Dinge direkt vor einem und man nimmt sie nicht wahr. Entdecken Sie...