Der Storch als Frühlingsbote



Kurzbeschreibung

Die Weißstörche im Oberspreewald sind wieder da. Begeben Sie sich mit einem Ranger der Naturwacht Spreewald auf die Suche nach weiteren Frühlingsboten.

Meister Adebar hat sein Nest bezogen und es wird ordentlich geklappert. Doch nicht nur im Storchennest geht es heiß her. Mit dem Fahrrad radeln Sie gemeinsam mit einem Spreewaldranger durch die Streusiedlung Burg auf der Suche nach weiteren Anzeichen frühlingshafter (Konzert-) Aktivitäten im Tier- und Pflanzenreich.


Weitere Informationen

Achtung!! Dies ist eine Radtour - Ein eigenes Fahrrad ist unbedingt erforderlich!!

Kosten: Es wird um eine Spende zur Unterstützung von Naturschutzprojekten gebeten.

Informationen bei:
Naturwacht im Biosphärenreservat Spreewald
Tel.: 035603-750146
Mail: burg@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2905
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Spreewald
  • Treffpunkt: Am Informationszentrum Biosphärenreservat "Schlossberghof" Byhleguhrer Str. 17 03096 Burg
  • Startzeit: 9:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

See-Wald

Wir laden Sie ein, den Rangern über die Schulter zu schauen. Wie wird eine Kartierung durchgeführt und was unterscheidet Biotoptypen von Lebensraumtypen. Auf...

Kinder der Sonne

Der Entomologe Eckbert Kwast begleitet uns über prachtvolle Blumenwiesen durch das Dorchetal, dem Schlaubetal im Kleinstformat. Unterwegs bestimmen wir...

Abenteuer Teich

Zum Welt-Ranger-Tag unternehmen wir eine Tümpel-Expedition ins Reich des Froschkönigs. Groß und Klein treffen sich um 10.00 Uhr am Nationalparkhaus in Criewen....

Neu-Mäander

Anlässlich des World Ranger Day laden wir Sie ein, die Ergebnisse eines Renaturierungsprojekts zu betrachten: der begradigten Kleinen Elster wurden einige ihrer...