Der Himmelsziege auf der Spur



Kurzbeschreibung

Erkunden Sie die Vogelwelt der Wildblumenwiesen auf einem ornithologischen Spaziergang mit dem Ranger in der renaturierten Flusslandschaft Sude-Schaale. Die „Himmelsziege“, die Bekassine, ist ein typischer Vogel der Moore und Feuchtgebiete.

Beschreibung

 


Weitere Informationen

Informationen unter:
Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Tel.: 038851-3020
www.elbtal-mv.de

Bitte bringen Sie ein Fernglas mit.

Für unsere Führungen bitten wir um eine freiwillige Spende zur Unterstützung der Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit des UNESCO-Biosphärenreservates. Vielen Dank!



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3222
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern
  • Treffpunkt: An der Kirche in Blücher Bergstraße 19258 Blücher
  • Startzeit: 17:30 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter