Den Störchen ins Nest geschaut



Kurzbeschreibung

Schauen Sie den Störchen ins Nest und begeben sich mit der Naturwacht auf einen Spaziergang durch das Europäische Storchendorf. Nirgendwo sonst nisten Störche so zahlreich wie auf den Dächern Rühstädts. Auf dem Balkon eines alten Speichers ist man auf Augenhöhe mit Meister Adebar und beobachtet die Aufzucht der Jungen. Die Führung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Tür des Besucherzentrums.


Weitere Informationen

Kosten: Wir bitten um eine Spende.

Informationen unter:
Naturwacht Rühstädt
Tel.: 038791-98022
Mail: ruehstaedt@naturwacht.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2912
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: Naturwacht Rühstädt Neuhausstr. 9 19322 Rühstädt
  • Startzeit: 14:00 Uhr
  • Dauer: 1 Stunde
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Kornblumenblau

Eine Kleinbus-Tour mit der Naturwacht durch die blühenden Landschaften von Ökolandbau-Betrieben: Rund um die Kleinstadt Calau werden mehrere Tausend Hektar...

Ziegenmelkerwanderung

Eine abendlich, nächtliche Wanderung mit der Naturwacht im Lebensraum des Ziegenmelkers (Nachtschwalbe). Bei dieser Wanderung wird der Lebensraum dieses Vogels...

Leucht-KÄFER

In lauen Nächten ist ein besonderes Naturschauspiel zu beobachten: Hellgrün leuchtende Punkte flirren in der Luft herum, es ist die Hochzeit der Glühwürmchen....