Zu den Orchideen ins Rambower Moor



Kurzbeschreibung

Ein Spaziergang in die Feuchtwiesen des Rambower Moores. Mit etwas Glück stehen Knabenkräuter und Kuckucks-Lichtnelke in wundervoller Blütenpracht und tauchen die Wiese in ein rosarotes Kleid. Drosselrohrsänger, Braunkehlchen und Grauammer dringen mit ihrem Gesang ans Ohr und lassen sich durchs Fernglas gut beobachten.


Weitere Informationen

Kosten: Spende erbeten.

Leitung: Naturwacht Lenzen, Marion Korsch

Information und Anmeldung unter:
Tel.: 038792-507646
Mail: marion.korsch@naturwacht.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 2917
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
  • Treffpunkt: Vor der Kirche in Rambow 19309 Lenzen - OT Rambow am See
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Schnucken gucken

Erleben Sie auf einer Kleinbus-Exkursion mit der Naturwacht die Heideblüte im Naturschutzgebiet "Forsthaus Prösa". Der Spätsommer ist eine ideale Zeit für...

Vier in einem Boot

Paddeln macht schön und glücklich. Zumindest nach unserer Erfahrung. Auf dem Großen Treppelsee ändern wir die Perspektive und lassen das Auge vom Boot aus...

HEIDE-Spaziergang

Wanderung in die blühende Heide bei Bad Liebenwerda: Erleben Sie auf einer Ranger-Tour mit der Naturwacht das jährlich wiederkehrende Naturschauspiel der...