Biber-Exkursion Biesenthaler Becken



Kurzbeschreibung

Der Biber hat sich in den letzten Jahren im Barnim stark ausgebreitet. Während er im Siedlungs­bereich oft Schäden verursacht, wirkt er in Natur­landschaften als Landschafts­gestalter. Die NABU-Wanderung führt in die Lebens­räume der Biber­familien im Biesenthaler Becken. Die Teilnehmer erhalten Informationen über die Biologie und Lebens­weise dieser interessanten Tierart und lernen die Biber­spuren am Wegesrand zu erkennen.


Weitere Informationen

Kontaktdaten:
Andreas Krone
Tel.: 0152-27400892
Mail: andreas_krone@t-online.de

Erforderlich sind festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung.
Für alle Veranstaltungen gilt: Teilnahme auf eigene Gefahr! Kinder nur in Begleitung Erwachsener.

Tourenlänge

3-7 km



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3474
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Naturpark Barnim
  • Treffpunkt: Am Ende des Langerönner Wegs (Wendeschleife am Beginn des Naturschutzgebietes) 16359 Biesenthal
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter