Berlin

3,5 Mio. Bewohner machen die Bundeshauptstadt zur bevölkerungsreichsten Kommune Deutschlands. Berlin ist pulsierende europäische Metropole, verfügt zugleich aber mit 40% der Stadtfläche über viel Grün. Mit dem Tempelhofer Feld hat Berlin sogar die größte innerstädtische Freifläche der Welt. In den großzügigen Parkanlagen der Stadt und an den Ufern von Havel und Spree konzentriert sich eine erstaunlich große Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen.

Wilde Kräuterküche

Gänseblümchen, Giersch und Sauerampfer fristen längst kein Mauerblümchendasein mehr – kombiniert mit Würz- und anderen Wildkräutern bringen sie Abwechslung: ...

Auszeit-Waldzeit

Der Wald ist ein Ort, in dem wir Ruhe, Kraft und Erholung finden können. Wir wollen unsere Sinne für ihn öffnen und uns eine Auszeit vom Alltag nehmen.

Bahnbrechende Natur

Eine Führung mit Detlev Dahlmann im Natur-Park Schöneberger Südgelände: Auf dem Schöneberger Südgelände, einst ein trister und grauer Rangierbahnhof, hat sich...

Langer Tag der StadtNatur

„Einmal Natur mit Alles!“ lautet das Motto des 12. "Langen Tags der StadtNatur". Mit 500 Veranstaltungen an 150 Orten erwartet Sie in Berlin ein Naturfestival...

Die Vogelwelt im Grunewald

Auf einem Spaziergang rund um das Ökowerk halten wir Augen und Ohren offen, erkunden gemeinsam die bunte Vogelwelt des Grunewalds und erfahren einiges über die...