Berlin

3,5 Mio. Bewohner machen die Bundeshauptstadt zur bevölkerungsreichsten Kommune Deutschlands. Berlin ist pulsierende europäische Metropole, verfügt aber mit 40% seiner Fläche zugleich über einen außerordentlichen Reichtum an Grün und Gewässern. 20.000 Tier- und Pflanzenarten leben hier und machen Berlin zu einer der artenreichsten Großstädte der Welt. Und noch ein Superlativ: Mit dem ca. 300 Hektar großen Tempelhofer Feld hat Berlin die größte innerstädtische Grünfläche weltweit.

Eiszeit, Wald und Moore

Eine Fahrradtour im südlichen Grunewald entlang der Grunewaldseen und seinen Mooren. Wir beschäftigen uns dabei unter anderem mit den Folgen der Eiszeit und der...

Wasservögel am Teufelssee

Auf einem Spaziergang rund um den Teufelssee halten wir Augen und Ohren offen und erkunden gemeinsam die spannende Welt von Wasservögeln und anderen gefiederten...