Meister Bockert auf die Kelle geschaut



Kurzbeschreibung

Vom Radduscher Naturhafen aus werden Sie im Spreewaldkahn von unseren Rangern Richtung Liebesinsel gestakt und erhalten unterwegs allerlei Einblicke in und Wissenswertes über das Leben von Meister Bockert. Bringen Sie unbedingt ihr Fernglas mit, denn vielleicht lässt er sogar einen Blick auf sich erhaschen!!


Weitere Informationen

Maximal 8 Plätze stehen zur Verfügung !

Kosten: Es wird um eine Spende zur Unterstützung von Naturschutzprojekten gebeten.

Anmeldung bis 14. Oktober 2020 erforderlich:
Naturwacht im Biosphärenreservat Spreewald
Tel.: 03542-892123
Mail: luebbenau@naturwacht.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 2866
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Spreewald
  • Treffpunkt: Radduscher Naturhafen Hafenweg 03226 Vetschau/Spreewald
  • Startzeit: 16:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Kornblumenblau

Eine Kleinbus-Tour mit der Naturwacht durch die blühenden Landschaften von Ökolandbau-Betrieben: Rund um die Kleinstadt Calau werden mehrere Tausend Hektar...

Ziegenmelkerwanderung

Eine abendlich, nächtliche Wanderung mit der Naturwacht im Lebensraum des Ziegenmelkers (Nachtschwalbe). Bei dieser Wanderung wird der Lebensraum dieses Vogels...

Leucht-KÄFER

In lauen Nächten ist ein besonderes Naturschauspiel zu beobachten: Hellgrün leuchtende Punkte flirren in der Luft herum, es ist die Hochzeit der Glühwürmchen....