Fledermausnacht in der Blumberger Mühle



Kurzbeschreibung

"Jäger der Nacht - geheimnisvolle Fledermäuse": Welche Fledermaus-Arten gibt es bei uns? Wie leben sie, welchen Gefahren sind sie ausgesetzt? Was kann man für ihren Schutz tun? An diesem Abend dreht sich alles um die geheimnisvollen Nachttiere, die uns mit ihrer heimlichen und mysteriösen Lebensweise immer wieder faszinieren. Erwachsene und Kinder können bei einem Netzfang durch einen Experten die Fledermäuse aus der Nähe anschauen und auch eigene basteln. Die Veranstaltung findet im Vorfeld der INTERNATIONAL BATNIGHT (29.-30.8.2020) statt


Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei - bitte anmelden.

Anmeldung unter:
NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle
Evelyn Faust
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Tel.: 03331/ 2604- 0
Fax: 03331/ 2604-50
E-Mail: blumberger.muehle@NABU.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3059
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Treffpunkt: NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde
  • Startzeit: 17:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Natur erleben am Riedensee

Eine kleine Natur-Wanderung führt zum Naturschutzgebiet „Riedensee“ ab dem Parkplatz am Ende der Waldstraße in Kühlungsborn-West. Von dort verläuft der Weg in...

Putbusser Fledermausnacht

Immer wieder spannend ist es, Fledermäuse zu erleben. Heute ist mit dem Landschaftsplaner Dr. Ralf Grunewald Gelegenheit dazu. Der Abend beginnt um 18.30 Uhr...

NaTour mit dem Fahrrad

Ab Rerik radeln wir Richtung Salzhaff bis zum Mündungsgebiet des Hellbachs. Dort erwartet uns ein Kleinod typischer Küstennatur, das wir während mehrerer Halte...

Abendlicher Kranicheinflug

Eine Führung mit dem NABU-Berlin zu den Sammelplätzen der Kraniche im Linumer Teichland, wo alljährlich zehntausende Kraniche auf ihrem Weg nach Süden rasten. ...