Fledermausabend mit Vortrag



Kurzbeschreibung

Nach einem bildreichen Vortrag über die kleinen Jäger der Nacht geht es zur Beobachtung der Fledermäuse mit Bat-Detektor,


Weitere Informationen

Hinweise:
Der Spaziergang ist für Gebehinderte geeignet.
Es wird eine Taschenlampe empfohlen.

Informationen bei:
Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Tel.: 038851-3020
Mail: poststelle@bra-schelb.mvnet.de
www.elbetal-mv.de




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3206
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Region: Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern
  • Treffpunkt: Medienraum EinFlussReich Am Elbberg 8-9 19258 Boizenburg
  • Startzeit: 20:30 Uhr
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Pure Wildnis nach dem Ton

Eine historische und naturkundliche Rundwanderung in der „Dorfrepublik Rüterberg“ zwischen Aussichtsturm, Brack und der ehemaligen Tongrube. Von 1967 bis 1989...

Entdecken und Erforschen

Mit einem Ranger des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee auf Entdeckertour in den Ferien: Ein besonderes Angebot für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren.

Abends im Testorfer Wald

Gemeinsam unseren Rangern entdecken sie in der Dämmerung die Spuren der Tiere des Waldes. Mit einem Bat-Detektor werden wir auch die Wege der unserer heimischen...

Vom Winde verweht

Mit einem Ranger wandern Sie auf die größte Binnendüne im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern. Neben interessanten...

Zur Brunft der Rothirsche

Zum Höhepunkt des Spätsommers erleben Sie auf dieser Führung nicht nur die spektakuläre Hirschbrunft, sondern erfahren auch vieles zum Thema Wild und Wald im...