Auf den Spuren des Fischotters



Kurzbeschreibung

Eine naturkundliche, familienfreundliche Führung um den Bergsee und am Bruchwald Butzener Bagen. Entdecken Sie den Lebensraum von Fischotter, Schwarzspecht und Co.


Weitere Informationen

Kosten: 5,00 Euro, Kinder kostenfrei.

Leitung: Sophie Büchner, ehem. Stiftung Naturlandschaften Brandenburg.

Anmeldung wird erbeten unter:
Tel. 033671-32788
Mail: eisenschmidt@stiftung-nlb.de

Hinweise:
Geeignet für die ganze Familie.
Es werden wasserunempfindliche Schuhe empfohlen.
Da es sich um einen ehemaligen Truppenübungsplatz handelt, müssen die Teilnehmer vor dem Betreten des Geländes eine Haftverzichtserklärung unterschreiben.

Kontakt:
Stiftung Naturlandschaften Brandenburg
Außenstelle Lieberose
Schlosshof 1, Lieberose
Tel. 033671/32788
Mail: eisenschmidt@stiftung-nlb.de
Web: www.stiftung-nlb.de/lieberose



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3275
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Brandenburg
  • Region: Lieberoser Heide
  • Treffpunkt: Am Parkplatz Wildnispfad/ Bergsee (500 m nördlich des Ortsausgangsschildes von Butzen auf der rechten Seite) 15913 Spreewaldheide
  • Startzeit: 13:30 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
  • Kartenansicht