Das Gebiet der Oberen Seen



Kurzbeschreibung

Gehen Sie auf Entdeckungstour mit dem Naturparkranger durch ein von menschlicher Nutzung geprägtes Gebiet. Erfahren Sie etwas über die Entstehung dieser schönen Landschaft, entdecken Sie besondere Tier- und Pflanzenarten, die sich an diese speziellen Standorte angepasst haben. Nach der Wanderung gibt es frisch geräucherte Forelle bei Fischer Frischke und Erläuterungen zur Fischerei.


Weitere Informationen

Bitte festes Schuhwerk und angepasste Kleidung tragen.

Kosten: Der Preis für die Forelle beträgt 5 Euro. Damit genug Forellen vorrätig sind, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Anmeldung bei:
Naturpark Sternberger Seenland
Am Markt 1
19417 Warin
Tel.: 038482 / 23527-0
Fax: 038482 / 23527-20
E-Mail: info-ssl@lung.mv-regierung.de
www.naturpark-sternberger-seenland.de

Tourenlänge

9 km




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3312
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Region: Naturpark Sternberger Seenland
  • Treffpunkt: Auf dem Parkplatz an der Total-Tankstelle (Ortsausgang Richtung Brüel) 19406 Sternberg
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Paddeln auf der Peene

Bei dieser abendlichen Paddeltour können Sie den Tagesausklang auf der Peene genießen und mit etwas Glück lassen sich sogar Biber beobachten.

Orchideen und Himmelsseen

Welche Orchideen blühen bei uns und wie erreicht man eine große Artenvielfalt im Moor? Sie erfahren vieles über die einheimische Pflanzen- und Tierwelt sowie...

Seeadlerstunde

Unter Anleitung eines Naturpark-Rangers Beobachtung des größten Greifvogel Europas an den Gewässern im Naturpark.

Das Warnow- Durchbruchstal

Wandern sie mit dem Naturparkranger auf dem Rundweg durch das Warnow-Mildenitz-Durchbruchstal, eines der schönsten Naturschutzgebiete im Naturpark Sternberger...