Auf den Spuren der Eiszeit – Das Gebiet der Oberen Seen



Kurzbeschreibung

Gehen Sie auf geologische Entdeckungstour mit dem Dipl.-Geologen Hans-Werner Lübcke durch ein von menschlicher Nutzung geprägtes Gebiet. Erfahren Sie etwas über die geologische Entstehung dieser schönen Landschaft, entdecken Sie besondere Tier- und Pflanzenarten, die sich an diese speziellen Standorte angepasst haben.


Weitere Informationen

Kosten: 3,00 EUR pro Erwachsener; Kinder unter 14 Jahre frei.

Bitte festes Schuhwerk und angepasste Kleidung tragen.

Kontakt:
Hans-Werner Lübcke
Tel.: 038483-20318 oder 0178-6957389
Mail: luebcke.wandern-NP_SSL@gmx.de

Tourenlänge

9 km




Hinweis: Angebote von Naturschutzorganisationen können nicht gebucht werden

  • Angebotsnr.: 3312
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Region: Naturpark Sternberger Seenland
  • Treffpunkt: An der Rezeption Camping Sternberg Maikamp 11 19406 Sternberg
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Orchideen und Himmelsseen

Welche Orchideen blühen bei uns und wie erreicht man eine große Artenvielfalt im Moor? Sie erfahren vieles über die einheimische Pflanzen- und Tierwelt sowie...

Seeadlerstunde

Unter Anleitung eines Naturpark-Rangers Beobachtung des größten Greifvogel Europas an den Gewässern im Naturpark.

Paddeln auf der Peene

Bei dieser abendlichen Paddeltour können Sie den Tagesausklang auf der Peene genießen und mit etwas Glück lassen sich sogar Biber beobachten.