Alte Bäume im Grunewald: Was den Wald im Innersten zusammenhält



Kurzbeschreibung

Wie unterhalten sich Bäume? Was fressen Käferlarven? Was sind Bocksbart und Krause Glucke? Warum hüten Ameisen eine Blattlaus-Herde? Welche Geheimnisse stecken in den ältesten Bäumen des Grunewalds? Faszinierende Einblicke und Entdeckungen in der sagenhaften Welt des Waldes. Inklusive Naturerlebnis-Spielen und Bodenforscher-Aktion für die ganze Familie.

Beschreibung

 


Weitere Informationen

Leitung: Christian Offer

Kosten:
Erwachsene: 4,00 €; Kinder: 3,00 €; Familien: 10,00 €.
Für Ökowerk-Mitglieder frei.

Weitere Informationen unter:
Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
Tel.: 030-30 00 05-0
Fax: 030-30 00 05-15
Mail: info@oekowerk.de



Dieses Angebot hat keinen aktuellen Termin

  • Angebotsnr.: 3190
  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Berlin
  • Region: Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Treffpunkt: Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V. Teufelsseechaussee 22 14193 Berlin
  • Startzeit: 13:00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Kartenansicht




Weitere Naturerlebnisse von diesem Anbieter

Imkern als Hobby

Für alle, die sich für das Hobby der Bienenhaltung interessieren und mit der Imkerei beginnen möchten. Folgende Themen werden angesprochen: Wie viel Zeit muss...